Frieden fühlen

Frieden fühlen Friedensgebet Worte des Friedens Friedensgebete Zeichen des Friedens Friedensgedanken Gefühl wirkungsvolle Friedensgebete kraftvolle Friedensmantra Gebetsmantra Wie kann ich Frieden in mir fühlen?

„Ein Friedensgebet ist trotz der schönsten Worte kaum der Worte wert, wenn der aussendende Geist nicht im Gemüt des Friedens weilt. Das Gemüt ist der Treibstoff für das Himmelsgefährt und sei er noch so wunderbar beladen, kommt es ohne sie nirgends hin.“

Die Momente der Friedensgebete sind innige liebende Gedanken und Gefühle zu Gott, im Gemüte des Friedens, welche seine Herrlichkeit und Macht lobpreist und ihm dankt, was er im Zeichen seiner Liebe und in seinem Frieden für alle zum höchsten Wohle bewirken tut.

Die Wahl der richtigen Worte für ein wirksames und kraftvolles Friedensgebet ist von äusserster Wichtigkeit aber ebenso bedeutend die Gefühle und die Emotionen, welche die Worte begleiten. Das Gemüt ist die bewegende und treibende Kraft hinter jedem Friedensgedanken und sie geben den Idealgedanken Leben und Energie. Gefühle sind der Zunder für die Umsetzung des Ausdrucks des eigenen Willens und diese sollten in ihrer Komposition absolut förderlich sein.

Das ideale Gefühl ist erhaben und beglückt, im vollkommenen Wissen, dass es das was es wünscht, bereits erhalten hat und das es nun unmittelbar empfangen wird. Es weiss fröhlich, das es bereits gewonnen hat und dass das Gewünschte bereits in seinem Besitze weiss. Diese ideale ruhige Haltung des Gemütes welches in Frieden weilt, kann noch verfeinert werden, indem man die höchste Liebe als Träger des kraftvollen Friedensgebets aufbaut  und mit ganzem Herzen, von ganzer Seele und mit allen Kräften aussendet. Das Gemüt des Friedens sollte idealerweise auch während des Tages in der Schwingung des Friedensgebetes verbleiben, so dass ein Feld des Friedens aufgebaut werden kann.

Dabei sollte das Gemüt des Friedens stetig erhaben in Gott verweilen und sich nicht von tieferen Frequenzen beeinflussen lassen. Von den Meistern aus „Leben und Lehren der Meister im fernen Osten“ gibt es wirkungsvolle und kraftvolle Gebetsmantra - Friedensmantra, welche die hohen Schwingungen der Gebete der Meister in sich tragen und deshalb eine wertvolle Unterstützung sind, um im Gemüt des Friedens zu verbleiben. Diese kraftvollen Gebete wirken erhebend und sind für die Klärung der Gemüter äusserst wertvoll.

*
* * *
*

Weisheiten des Friedens:

„Die Wandlung des Friedens die befreien wird,
beginnt nicht in irgendwelchen äusseren Formen,
sondern in den Herzen der Menschen“.

Leben und Lehren